Pflanzenwelt und Garten 2017-07-30T11:40:58+00:00

Project Description

Pflanzenwelt und Garten

Effektive Mikroorganismen sind das Leben

Die Helferlein im Garten

Der gesamte Naturkreislauf und somit die Bodenqualität wird von kleinsten Lebewesen, den Mikroorganismen, beeinflusst. Wird dieses System durch Umwelteinflüsse gestört, können sich Pflanzen ohne Einfluss von außen kaum mehr kräftig entwickeln. Effektive Mikroorganismen im Garten helfen auf biologische Weise, den natürlichen Kreislauf wieder herzustellen, sie fördern das Bodenleben und die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen.

Effektive Mikroorganismen (EM) im Gartenbau schaffen ein gesundes Milieu im Boden und auf der Blattoberfläche. Pflanzen entwickeln sich kräftiger, schon das Keimen aber auch Blühen, Fruchten, Reifen und die Ertragsqualität werden verbessert. Fäulnisbakterien wird die Lebensgrundlage entzogen, die Verrottung beschleunigt und Geruchsbildung unterbunden.

  • Farbenprächtige Blüten, Blätter und Früchte durch EM im Garten

  • Geschmacksintensive Ernte mit besserer Lagerfähigkeit

  • Biologisches Hilfsmittel für den gesamten Garten

  • Düngemittel werden besser aufgenommen und können dadurch reduziert werden.

  • Natürlich gestärkte, robuste Pflanzen sind weniger anfällig auf Schädlinge und Pilzbefall

BEWÄSSERUNG

Regelmäßig gießen mit effektiven Mikroorganismen

Die Bodenqualität wird von kleinsten Lebewesen, den Mikroorganismen, beeinflusst. Wird dieses System durch Umwelteinflüsse gestört, können sich Pflanzen ohne Einfluss von außen kaum mehr kräftig entwickeln. Um den natürlichen Kreislauf wiederherzustellen, werden die notwendigen Helfer – Effektive Mikroorganismen (EM) – durch regelmäßiges Gießen zugeführt.

  • Biologisches Pflanzenhilfsmittel
  • Helfen der Pflanze, Düngemittel besser aufzunehmen und auf Dauer zu reduzieren
  • Fördern die Wurzelbildung und stärken die Pflanze auf natürliche Weise

PFLANZENSTÄRKUNG

Regelmäßig mit effektiven Mikroorganismen besprühen

Von Natur aus gestärkte Pflanzen sind gesünder und widerstandsfähiger gegenüber Schädlingen und Pilzen. Effektive Mikroorganismen (EM) in einem Pflanzenstärkungsmittel helfen der Pflanze, ihre natürlichen Abwehrkräfte zu stärken. Sie schaffen zusätzlich ein Milieu, das Nützlinge – also die natürlichen Feinde von Schädlingen – anzieht.

  • Biologische Pflanzenstärkungsmittel
  • Stärken das Abwehrsystem von Pflanzen auf natürliche Weise
  • Fördern kräftige, robuste Pflanzen

TOPFKULTUR

Vorteile für Topfpflanzen

Gerade Topfpflanzen – egal ob Zier- oder Gemüsepflanzen – müssen mit wenig Raum für die Wurzeln auskommen. Effektive Mikroorganismen für Topfpflanzen fördern das Haarwurzelwachstum; dies hilft ihnen, dass sie trotz eingeschränktem Platz prächtig gedeihen können.

  • Biologische Hilfsmittel zur Topfpflanzen Pflege
  • Helfen der Pflanze, Düngemittel besser aufzunehmen und sie auf Dauer zu reduzieren
  • Fördern die Wurzelbildung und stärken damit die Pflanzen auf natürliche Weise

HOCHBEETE

Vorteile bei Hochbeeten

Von Natur aus gestärkte Pflanzen sind gesünder und widerstandsfähiger gegenüber Schädlingen und Pilzen. Um einen ökologischen Kreislauf zu schaffen, werden Effektive Mikroorganismen (EM) auch im Hochbeet eingesetzt. Die Pflanzen werden dadurch viel robuster und unempfindlicher gegenüber Einflüssen von außen.

  • Biologische Hilfsmittel für eine schmackhafte, reiche Ernte
  • Helfen der Pflanze, Düngemittel besser aufzunehmen und auf Dauer zu reduzieren
  • Fördern die Wurzelbildung und stärken damit die Pflanzen auf natürliche Weise

BEETKULTUR

Vorteile bei Blumen und Gemüsebeeten

Die Bodenqualität in einem Blumenbeet wird von kleinsten Lebewesen, den Mikroorganismen, beeinflusst. Wird dieses System durch Umwelteinflüsse gestört, können sich Pflanzen ohne Einfluss von außen kaum mehr kräftig entwickeln. Um den natürlichen Kreislauf wiederherzustellen, werden die notwendigen Helfer, Effektive Mikroorganismen (EM), im Blumen- oder Gemüsebeet zugeführt.

  • Biologische Hilfsmittel für alle Pflanzen zur Förderung der Bodenfruchtbarkeit
  • Helfen der Pflanze, Düngemittel besser aufzunehmen und auf Dauer zu reduzieren
  • Fördern die Wurzelbildung und stärken damit die Pflanzen auf natürliche Weise

SCHNITTBLUMEN

EM KERAMIK FÜR SCHNITTBLUMEN

Über den Blumenstängel nimmt die Schnittblume Wasser ins Innere der Zellen auf. Wenn Sie Ihre Schnittblumen frisch halten möchten, empfehlen wir den Einsatz von EM Keramik. In der Vase werden die Wassercluster verkleinert und für Blumen wichtige Nährstoffe besser eingeschleust sowie die Haltbarkeit verlängert.

  • Hervorragend zur Wasserbelebung und -aktivierung
  • Über den Blumenstängel nimmt die Schnittblume Wasser ins Innere der Zellen auf. Wenn Sie Ihre Schnittblumen frisch halten möchten, empfehlen wir den Einsatz von EM Keramik. In der Vase werden die Wassercluster verkleinert und für Blumen wichtige Nährstoffe besser eingeschleust sowie die Haltbarkeit verlängert.

RASENBEHANDLUNG

Vorteile bei der Behandlung von Grünflächen

Obwohl sie ein Muss in jedem Garten sind, werden Rasenflächen oft vernachlässigt. Effektive Mikroorganismen können am Rasen unterversorgte Flächen wieder reparieren, stärken sie aber auch bereits beim Anwachsen.

  • Grüner saftiger Rasen statt fleckigen, unterversorgten Flächen
  • Rasendünger biologisch, für eine Wirkung – je nach Bodengüte – von bis zu 2 Jahren
  • Stärken bereits das Anwachsen von neuen Rasenflächen

BÄUME UND STRÄUCHER

Vorteile von Effektiven Mikroorganismen in der Baum- und Strauchbehandlung

Krankheiten und Schädlinge können bei Obstbäumen großen Schaden anrichten. Die Behandlung mit Effektiven Mikroorganismen (EM) stärkt das natürliche Abwehrsystem. An der Oberfläche von Blättern wird ein Milieu gebildet, das von Erregern gemieden wird. Zusätzlich wird durch EM für den Baum die Wirkungsweise der Sonneneinstrahlung optimiert.

  • Das natürliche Abwehrsystem gegenüber Krankheiten und Schädlingen wird gestärkt
  • Gleichmäßigeres Wachstum der Früchte und eine geschmackvolle Ernte
  • Gestärkte Wurzeln und ein Boden, der auch bei längerer Hitze feucht bleibt

GARTENKOMPOST & TERRA PRETA

Gartenkompost und Humusaufbau mit Terra Preta Technologie

Wird Kompostmaterial mit Effektiven Mikroorganismen gemischt, reift es – ohne händisch gewendet werden zu müssen – zu wertvollem Kompost: mit dieser Methode auch Bokashi genannt. Zusätzlicher Holzkohlegrieß bzw. RoPro-Streu unterstützt die Herstellung von Schwarzerde (Terra Preta)

  • Fördert die nachhaltige Bildung eines überaus nährstoffreichen Bodens
  • Mit einfachen Methoden hergestellter natürlicher Bio Dünger
  • Nutzung von Bokashi Dünger, Bio Erde (Schwarzerde) einfach herstellen

Das will ich jetzt genau wissen

     Sie benötigen eine Beratung?
     Schreiben Sie uns kurz Ihr Anliegen oder rufen Sie gleich direkt an.

   0664 19 34 092

KONTAKT